Amazfit stellt die neue GTR 4 & GTS 4 Serie auf der IFA 2022 vor

Neue Trends, Technologien und Produktinnovationen. Die IFA vom 2. bis 6. September 2022 in Berlin ist ein Muss für alle Tech-Fans. Dieses Jahr wartet die Messe mit neuen Ausstellern auf, darunter die erfolgreiche Smartwatch-Marke Amazfit.

Diese hatte im laufenden Jahr mit einigen Innovationen für Aufsehen gesorgt, darunter jüngst die junge BIP 3 Serie und die robuste GPS-Outdoor-Smartwatch T-Rex 2. Letztere hatte Amazfit sogar ins All geschossen, um zu testen, wie robust das neue Wearable wirklich ist.

Welche neuen Sterne Amazfit auf der IFA vom Tech-Himmel holen will, wird nicht verraten. Auf jeden Fall aber wird das Upgrade des absoluten Erfolgsmodells vorgestellt: die Amazfit GTR 4 & GTS 4 Serie.

„Alte“ GTR 3 & GTS 4 Serie von Amazfit

Welche Features die neuen Fitness- und Smartwatches bringen, bleibt geheim. Freuen können wir uns aber sicher schon auf eine gelungene Kombination aus Fashion, Fitness und Funktion.

Mehr auf der IFA am Amazfit-Stand (Halle 4.2, Stand 304).

Bilder: Amazfit

Letzte Aktualisierung am 8.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API