Garmin Instinct 2 – Eigenwillige Outdoor-Smartwatch mit Ausdauer

Mit der Neuauflage der Instinct 2 bleibt Garmin dem eigenwilligen Design der Outdoor-Smartwatch weitgehend treu. Allerdings gibt es zukünftig auch eine kleine Ausführung für schmalere Handgelenke. Das robuste Äußere zeigt direkt, wo die Instinct 2 ihr Einsatzgebiet sieht. Neben der Standardversion für Outdoor-Abenteuer wird sie zusätzlich in drei spezifischen Varianten angeboten unter anderem für Trucker.

Garmin Instinct 2

Die zwei wichtigsten Vokabeln zur Beschreibung der Instinct 2 sind robust und ausdauernd. Gegenüber dem Vorgänger hat sich an den Ausmaßen nichts geändert. Das 52 Gramm schwere Gehäuse aus faserverstärktem Polymer misst im Durchmesser 45 Millimeter, ist allerdings etwas flacher geworden. Neu ist die schmalere Ausführung mit einem Durchmesser von 40 Millimetern (42 Gramm schwer), erkennbar an dem Kürzel S im Namen. Für das Armband kommt, wie bei Sport- und Outdoor-Uhren üblich, Silikon zum Einsatz. Bis zu einer Tiefe von 100 Metern ist das Gehäuse wasserdicht. Insgesamt erfüllt die Instinct 2* damit militärische Standards und darf sich zurecht als sehr stabil bezeichnen.

Auch das hitze- und stoßfeste MIP-Display ist entsprechend mit Gorilla-Glas geschützt und wurde zusätzlich mit einem chemischen Verfahren verstärkt. Es ist von einer breiten Kunststoff-Lünette umrahmt, wodurch die Anzeigefläche etwas kleiner wird. 176 x 176 Pixel bzw. 156 x 156 Pixel in der S-Version bleiben am Ende zur monochromen Darstellung der Inhalte übrig. Innerhalb des Displays gibt es wie schon beim Vorgänger einen kleinen Anzeigenbereich für zusätzliche Informationen.

In Inneren der Instinct 2 stellt Garmin alle bekannten Gesundheits- und Fitnessfunktionen des Unternehmens zur Verfügung. Dazu gehören neben dem Herzfrequenzsensor in der neuen Ausführung auch ein Pulsoximeter zur Überwachung des Sauerstoffgehalts im Blut. Für den Sport sind mehr als 40 Apps installiert, vom Laufen und Radfahren bis zum Triathlon oder Yoga. Angaben zum Leistungszustand oder der VO2max helfen dabei, die richtige Balance zwischen Aktivität und Ruhephase zu finden.

Ihre volle Leistung kann die Garmin Instinct 2 bei Outdooraktivitäten entfalten. Mit der Multi-Satelliten-Unterstützung können GPS, GLONASS und Galileo genutzt werden, um an jedem Ort ein Signal zu erhalten und die Position bestimmen zu können. Für die perfekte Streckennavigation sind zudem ein Kompass und ein Höhenmesser an Bord. Über die TrackBack-Funktion kann zudem von jedem Punkt aus jederzeit zurück zum Anfang navigiert werden. Wie auch bei den meisten anderen Garmin-Uhren verfügt die Instinct 2 über Live-Tracking und eine Unfallerkennung mit automatischer Notfallbenachrichtigung.

Für die maximale Unabhängigkeit sorgt die ausdauernde Akkuleistung der Smartwatch, die mit den Solar-Ausführungen noch weiter gesteigert werden kann. Je nach Ausführung sind im Smartwatch-Modus bis zu 28 Tage möglich, mit aktiviertem GPS sind es 30 Stunden. Spannend wird es bei den Instinct 2-Modellen mit Solarmodul. Sie können die GPS-Leistung auf 48 Stunden erhöhen und im Smartwatch-Modus sogar unbegrenzt laufen. Voraussetzung dafür ist eine tägliche Tragezeit im Freien von etwa 3 Stunden bei mindestens 50.000 Lux. Das entspricht einer mittleren Sonneneinstrahlung. Zum Vergleich, bei klarem Himmel bringt die Sonne rund 100.000 Lux, an trüben Wintertagen können es auch nur 5.000 Lux sein.

Eine Besonderheit der neuen Garmin Instinct 2 sind die drei spezialisierten Ausführungen Instinct 2 Surf, Instinct 2 Tactical und Instinct 2 dēzl. Auf die Bedürfnisse von Wind- und Kitesurfern sind die Features der gleichnamigen Instinct 2 Surf ausgelegt. Dazu gehören grundlegende Funktionen wie die Herzfrequenz, Geschwindigkeit und Tracking der zurückgelegten Strecke, aber auch Angaben zu den Gezeiten. Über die integrierte Surf App lassen sich zudem die Anzahl der gesurften Wellen, die Geschwindigkeit und die Zeit auf dem Board aufzeichnen. Über das Surfline-Widget können die fünf nächstgelegenen Surf-Spots angezeigt werden. Noch mehr Features stehen über die gekoppelte, aber kostenpflichtige Surfline App zur Verfügung.

Instinct® 2/2S Surf Edition - Own it!

Mit Instinct 2 Tactical stehen dem Nutzer vor allem militärische Funktionen zur Verfügung. So lassen sich per Knopfdruck alle Benutzerdaten löschen, die GPS-Ortung ausschalten und das Display auch mit Nachtsichtgerät ablesen. Zudem können Positionsbestimmungen über UTM oder das militärische MGRS-System vorgenommen werden. Bei Fallschirmsprüngen unterstützt der Jumpmaster-Modus bei der Navigation.

Instinct 2® Solar Tactical Edition - Own it!

Völlig neu ist die dēzl Edition, die sich mit ihrem robusten Gehäuse und kratzfestem Display speziell an Trucker richtet. Als einziges Modell ist die Garmin Instinct 2 dēzl nur in der 45 Millimeter-Variante in Schwarz erhältlich. Neben den Grundfunktionen der Instinct 2 ist sie mit zusätzlichen Features ausgestattet, die Fernfahrer bei ihrer Arbeit unterstützen sollen und ihnen auch bei vielen Stunden Fahrzeit einen ausgewogenen Lebensstil ermöglichen. Die Fahrer und Fahrerinnen verbringen oft viele Stunden im Sitzen und haben kaum Zeit für eine ausgewogene Ernährung.

Aus meiner Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Truckern weiß ich, dass viele von ihnen Schwierigkeiten haben, auf ihre Gesundheit zu achten, und oft unter Rückenschmerzen und Gewichtszunahme leiden“, sagt Fitness-Coach Marc Rhode, mit dem Garmin bei diesem Thema zusammenarbeitet. Mit der dēzl Edition greift Garmin die Gesundheit der Trucker nun auf. So hilft der Pausenplaner dabei, die Fahr- und Pausenzeit nicht nur gesetzeskonform einzuhalten, sondern auch per Knopfdruck aufzuzeichnen.

In den Pausen können sich die Trucker mit Anleitungen für 20-minütige Workouts vom langen Sitzen erholen. Zwar lassen sich alle Informationen auf dem Display der dēzl oder einem gekoppelten Smartphone abrufen, die Smartwatch lässt sich aber auch mit den Garmin LKW-Navigationsgeräten verbinden und synchronisieren. Dann sind die wichtigsten Daten auf dem großen Display immer im Blick.

Instinct 2® dēzl™ Edition – GPS-Smartwatch für Trucker*innen

Ausführungen und Preise der Garmin Instinct 2:

• Instinct 2: Schiefergrau, Limone 45mm (349,99 Euro)
• Instinct 2S: Schiefergrau, Violett, Rot 40mm (349,99 Euro)
• Instinct 2 Camo: Schiefergrau 45mm (399,99 Euro)
• Instinct 2S Camo: Grau 40mm (399,99 Euro)
• Instinct 2 Surf: Mavericks 45mm (399,99 Euro)
• Instinct 2S Surf: Waikiki 40mm (399,99 Euro)
• Instinct 2 Solar: Schiefergrau, Grau, Dunkelblau 45mm (449,99 Euro)
• Instinct 2S Solar: Schiefergrau, Grau, Pastellgrün 40mm (449,99 Euro)
• Instinct 2 Solar Surf: Bells Beach 45mm (449,99 Euro)
• Instinct 2S Solar Surf: Ericeira 40mm (449,99 Euro)
• Instinct 2 Solar Tactical: Schwarz, Hellbraun 45mm (449,99 Euro)
• Die Instinct 2 – dēzl Edition Schwarz/Grau 45mm (399,99 Euro)

Angebot
Garmin Instinct 2 – wasserdichte GPS-Smartwatch mit bis zu 28 Tagen Akkulaufzeit, über 40 Sport-Apps, Smart Notifications, Fitnessfunktionen wie Trainingszustand, Fitnessalter oder Schlafanalyse*
  • GENAU IHR DING: Robust designt, ist diese GPS-Smartwatch der perfekte Begleiter für Ihren aktiven Lifestyle. Das helle Display ist immer gut ablesbar. Das Gehäuse erfüllt militärische Standards. Erhältlich in trendigen Farben und zwei Größen (Instinct 2S: 40mm / Instinct 2: 45 mm)
  • BIS ZU 28 TAGE OHNE AUFLADEN: Diese GPS-Smartwatch macht Sie noch ungebundener: In allen Akku-Modi steht Ihren Abenteuern nichts mehr im Wege. Im Smartwatch-Modus hält der Akku bis zu 28 Tage durch. Im Batterie-Sparmodus sogar stolze 65 Tage. Reine GPS-Nutzung: Bis zu 30 Stunden
  • FÜR JEDE AKTIVITÄT: Nutzen Sie diese GPS-Sportuhr als Laufuhr oder Outdoor Smartwatch. Über 40 vorinstallierte Sport-/Outdoor-Apps inkl. Laufen, Radfahren, MTB, Snowboarden, Schwimmen, Indoor-Klettern, Yoga und HIIT machen sie zur idealen Multisportuhr mit GPS
  • SMART IN AKTION: Erhalten Sie Benachrichtigungen direkt auf Ihre Bluetooth Smartwatch. Laden Sie mit Connect IQ individuelle Watchfaces herunter. Und bei einem Unfall werden wichtige Kontakte automatisch informiert
  • FITNESS IM BLICK: Bei dieser Pulsuhr funktioniert die Herzfrequenzmessung am Handgelenk sogar beim Schwimmen. Dazu ein umfassendes Gesundheitstracking mit Schlafanalyse, Stresslevel und weiteren Funktionen, mit denen Sie Ihre Reserven jederzeit kennen

Bilder: Garmin
Videos: Garmin

Letzte Aktualisierung am 8.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API