Honor Band 6 bald auch in Deutschland erhältlich

Ein vollwertiger Fitnesstracker mit umfangreichen Features für unter 50 Euro? Honor will genau das mit dem neuen Band 6 möglich machen. Das Band 6 stammt noch aus der Zusammenarbeit mit Huawei und wird in China bereits seit dem vergangenen Winter verkauft.

Honor Band 6

Bekanntlich gehen Huawei und Honor inzwischen getrennte Wege. Sicher mit ein Grund, warum Honor das Band 6 nun auch offiziell in Europa anbietet. Ein sichtbares Zeichen der engen Kooperation beider Unternehmen ist auch im Honor Band 6* zu finden, bzw. konkret in der zugehörigen App. Bislang verbindet sich der Fitnesstracker nämlich noch mit der Huawei Health App.

Huawei Health
Huawei Health
Preis: Kostenlos
‎HUAWEI Health
‎HUAWEI Health

Doch das soll sich bald ändern, denn im Hause Honor arbeitet man mit Hochdruck an einer eigenen Lösung. Davon bleiben die technischen Features des Fitnesstrackers allerdings unberührt. Der kommt mit einem 1,47“-Amoled-Display in den Handel und bietet mit 194×368 Pixeln eine ausreichend scharfe Auflösung. Honor nennt die Ausmaße Großbildschirm und verweist auf die um fast 150 Prozent größere Anzeigefläche im Vergleich zum Band 5 und anderen Fitnesstrackern. Entsprechend wurde das Band 6 mit dem Slogan „Something big is coming“ angekündigt.

Aktiviert wird das Band 6 über einen Knopf an der rechten Seite des Fitnesstrackers und kann dann über das Touchdisplay bedient werden. Zehn Sportarten, unter anderem Laufen und Radfahren werden vom Band 6 unterstützt und automatisch erkannt. Durch die 5 ATM-Wasserdichtigkeit ist es zudem zum Schwimmen geeignet. Dabei können sogar die Schwimmzüge gezählt werden. Darüber hinaus ist das Band 6 mit einem Sensor zur Messung der Herzfrequenz und zur Messung des Sauerstoffgehalts im Blut ausgestattet. Außerdem lässt sich der Schlaf überwachen. Aus allen ermittelten Werten kann das Band den Stresslevel ermitteln und schlägt bei zu hohen Werten Entspannungsübungen vor. Frauen können zudem ihren Menstruationszyklus überwachen und sich die fruchtbaren Tage anzeigen lassen.

Bei normaler Nutzung hält das Honor Band 6 mit einer Akkuladung durch, aber auch bei intensiver Nutzung sind noch zehn Tage möglich. Ist der 180 mAh-Akku leer, lässt er sich innerhalb von zehn Minuten für drei Tage Nutzung aufladen. In Verbindung mit einem Smartphone können Nachrichten empfangen werden, lässt sich die Musikwiedergabe steuern oder das Band 6 als Fernauslöser für die Smartphone-Kamera nutzen.

Das Honor Band 6 wird in den drei Farben Meteorite Black, Sandstone Grey und Coral Pink angeboten. Obwohl bereits bei diversen Online-Händlern wie Amazon gelistet, soll die Neuheit offiziell in Deutschland ab dem 30. April zum Preis von 49,90 Euro verfügbar sein.

HONOR Band 6 Smartwatch Fitness Tracker Fitness Tracker Fitness Herzfrequenz Monitor Englische Version (Meteorit Schwarz)*
  • Original Huawei Honor Band 6: 1,47 Zoll AMOLED Farb-Touchscreen mit über 100 fabelhaften Zifferblättern. Die Honor Band 6 Smart Watch bietet Ihnen eine breitere Sicht. Das Design des 2,5D-Glases hat ein einzigartiges Aussehen und macht mehr Fortschritte in der Interaktion mit dem Touchscreen. 【Englische Version】
  • Honor Band 6 Fitnessuhr für Frauen: Intelligenz 24 Stunden Herzfrequenzmessung Trusen4.0 Herzfrequenzmessung, kontinuierlicher Aktivwecker der Herzfrequenz Gutes Arithmetik, Blutmessung, Sauerstoffsättigung, offenes und gesundes Leben.
  • Smart Band Fitness Tracker: Viele Trainingsmodi zur Auswahl, Laufen, Radfahren, Schwimmen und andere Sportarten können Ihnen helfen, genau zu überwachen, Echtzeit-Feedback über den Trainingsprozess zu machen, macht das Training einfacher und vollständiger Daten.
  • Digitale Damenuhr für Herren: Schlafüberwachung, Sprachsteuerung, Gesundheitsmanagement, Aktualisierung der intelligenten Überwachungstechnologie HUAWEI, intelligente Szene-Erinnerung, Umschalten von Musik, Remote-Kamera, Handysuche, bessere Erfassung des Lebensrhythmus und reduziert das Gewicht des Lebens.
  • 【Englische Version】 Schritte: Öffnen Sie die Huawei Sports Health App, klicken Sie auf Geräte > Gerät hinzufügen und dann wählen Sie den Gerätetyp, der zu koppeln ist und klicken Sie auf den entsprechenden Gerätetyp. Klicken Sie auf Pairing, wählen Sie den korrekten Namen des Bluetooth-Geräts, klicken Sie auf das Gerät und das Telefon beginnt automatisch zu Pairing.

Mehr auch unter www.honor.com.

Bilder: Honor Device Co., Ltd.

Letzte Aktualisierung am 23.02.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API