Montblanc Summit Lite – Luxusuhr für Einsteiger

Noch gerade rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft kommt Montblanc mit einer Lite-Version seiner Smartwatch Summit in die Läden. Zumindest deutet ein Eintrag im Entwicklerforum Google Play Console darauf hin.

Tatsächlich wird die Uhr in ersten Online-Shops bereits zum Preis von 770 Euro angeboten. Damit ist die Lite-Version preiswerter als die Basis-Version Summit 2, die für Preise um die 1.000 Euro im Handel ist*. Die höheren Preise der Summit 2 und der neuen Montblanc Summit Lite sind vor allem auf das Branding und die hochwertige Verarbeitung zurückzuführen.

Beide Modelle laufen mit dem aktuellen WearOS-Betriebssystem von Google und sind mit dem nicht mehr ganz neuen Qualcomm Snapdragon Wear 3100 ausgestattet. Auch die Abmessungen sind identisch. Beide Versionen verfügen über ein rundes 1,2 Zoll- AMOLED-Touch-Display mit einer Auflösung von 390 x 390 Pixeln.

Unterschiede zeigen sich beim 15 mm hohen Gehäuse (mit einem Durchmesser von 42 mm), das in der Lite-Version aus recyceltem Aluminium und Stahl besteht, während die Summit 2 aus Edelstahl gefertigt ist. Ansonsten sind äußerlich kaum Unterschiede auszumachen.

MONTBLANC SMARTWATCH Mod. Summit 2*
  • Die neue Montblanc Summit 2 119441 Smartwatch kombiniert Schweizer Hochuhren mit modernster Technologie und exklusivem Anwendungs-Set. Die Summit 2 Sport-Edition ist aus Titan und hat ein sportliches Kautschuk-Armband, das für Langlebigkeit, Leichtigkeit und Komfort entwickelt wurde.

Die Summit 2 hat ein etwas klassischeres Design, während die Lite vor allem in den Details etwas moderner wirkt. Und auch im Inneren sind die  Unterschiede kaum vorhanden.

Es stehen 8 Gigabyte Speicher zu Verfügung und neben einem GPS-Modul und einem NFC-Chip sind unter anderem ein Pulsmesser, ein Höhenmesser und ein Beschleunigungssensor verbaut. Die Akku-Laufzeit wird bei beiden Modellen mit 4-5 Tagen im Time Only Modus angegeben und einem Tag bei umfassender Nutzung.

Trotz des noch immer stolzen Preises verfügt die Montblanc Summit Lite eher über eine durchschnittliche Ausstattung, zu der auch wesentliche Funktionen der Kommunikation gehören, wenn die Uhr mit dem Smartphone gekoppelt ist.

Montblanc Summit Lite
Montblanc Summit Lite

Die Unterschiede scheinen sich im Wesentlichen auf die verwendeten Materialien für das Gehäuse und das Armband zu konzentrieren. Die Summit Lite wird mit einem Silikon-Armband ausgeliefert, während die Summit 2 mit einem Lederarmband oder anderen hochwertigen Materialien ausgestattet ist. So kann die Montblanc Summit Lite zweifellos als Luxusuhr für Einsteiger bezeichnet werden.

Mehr auch unter www.montblanc.com.

Bilder: Montblanc

Letzte Aktualisierung am 6.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API