Watch S1 Pro – Xiaomi erweitert sein Premiumsegment

Seit einigen Monaten ist die Xiaomi Watch S1 und ihr sportliches Pendant, die Watch S1 Active in Europa erhältlich. Nun hat der chinesische Konzern seine Modellreihe um ein Premiummodell erweitert. Die neue Xiaomi Watch S1 Pro überzeugt vor allem mit einer überdurchschnittlichen Akkulaufzeit. Bislang ist die Smartwatch nur in China erhältlich, wann sie nach Europa kommt, ist noch nicht bekannt.

Xiaomi Watch S1 Pro

Die Watch S1 Pro ist gegenüber den beiden anderen Modellen mit einem größeren Display ausgestattet. 1,47 Zoll misst das mit Saphirglas geschützte AMOLED-Display und löst mit 480 x 480 Pixel auf. Es ist in ein 46 mm x 46 Millimeter großes Edelstahlgehäuse gefasst, das mit einer Stärke von 11,2 Millimetern recht flach ausfällt.

An der rechten Seite befinden sich für die Bedienung ein Knopf und eine Krone. Die Watch S1 Pro wird mit einem schwarzen und einem silberfarbenem Gehäuse angeboten. Passend dazu wird die schwarze Ausführung mit einem schwarzen Kautschukarmband und die silberne Ausführung mit einem braunen Lederarmband ausgeliefert.

Im Inneren der Watch S1 Pro ist ein laut Xiaomi besonders effizient arbeitender Prozessor verbaut. Zusammen mit dem großen 500 mAh-Akku sollen so Akkulaufzeiten von rund 15 Tagen erreicht werden. Innerhalb von 85 Minuten ist die Smartwatch dann wieder voll aufgeladen. Das Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten.

Das Betriebssystem stammt aus dem Haus Xiaomi, kann aber zusätzliche Apps nutzen.
Auf der Rückseite liefert ein Sensor Daten zur Herzfrequenz und zum Sauerstoffgehalt im Blut. Damit lassen sich sportliche Aktivitäten messen und es wird ein Stressindikator ermittelt. Wird die Watch S1 Pro auch nachts getragen, lässt sich zusätzlich das Schlafverhalten tracken. Insgesamt werden über 100 Sportarten unterstützt, neben Klassikern wie Laufen und Radfahren auch Triathlon, Skifahren und auch verschiedene Indoor-Sportarten.

Weil die Uhr bis 5 ATM wasserdicht ist, kann sie auch beim Schwimmen getragen werden. Outdoor-Aktivitäten lassen sich über das integrierte GPS-Modul tracken. Neben GPS können die Signale von Beidou-, GLONASS-, Galileo- und QZSS-Satelliten empfangen werden. Für den Alltag bietet der NFC-Chip die Möglichkeit zum kontaktlosen Bezahlen.

Die Xiaomi Watch S1 Pro kostet regulär 1.599 Yuan, wird aktuell aber für 1.499 Yuan angeboten. Das entspricht umgerechnet etwa 213 Euro.

Bilder: Xiaomi

Letzte Aktualisierung am 8.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API